Nächste Termine

16.06. - Kurkonzert
22.06. - Serenadenkonzert

Am Ostersonntag 2023 durften wir wieder unser traditionelles Osterkonzert gestalten. Dieses Jahr durften wir endlich unsere Freunde vom Musikverein Niefern begrüßen, die bereits 2020 mit uns das 40-jährige Bestehen der Freundschaft zwischen Niefern und Hauerz feiern wollten. 

Unsere Freundschaft begann im Jahr 1980 als zwei Arbeitskollegen die Idee hatten, die beiden Vereine zusammenzubringen. Der Musikverein Niefern spielte zum allerersten Mal beim Weinfest in Hauerz, darauf folgte unser Gegenbesuch zum "Allgäuer Abend" in Niefern. Viele schöne Besuche, Konzerte und Aktionen später konnten wir nun auf 40 Jahre Freundschaft zurückblicken. 

Den ersten Konzertteil gestaltete Niefern mit dem "Rock Opening", "Lilo & Stitch", "Voice of the Vikings" und mit dem besonderen Highlight "Zwei Lausbuben", für das die beiden Solisten sogar einen kurzen Kostümwechsel gemacht hatten. Durch das Programm führte hier Lilli Grässle.

Im zweiten Programmteil durften wir die eingeübten Stücke "Petite Suite Pittoresque", "Mt. Everest", "Music", "Selections from Mary Poppins", "Second Waltz" und "Phantom of the Opera" präsentieren. Durch unser Programm führten Doris Schiedel, Elea Engelsberger und Simone Ritscher.
Ganz besonders hat es uns auch gefreut, dass Max Schmid, Pia Schmid, Lionel Schöllhorn, Lena Treuer, Dennis Vöhringer und Fabio Weishaupt dieses Jahr ihr erstes Osterkonzert mitgespielt haben.

Danach wurden bis in die Morgenstunden die Kontakte zwischen den Musikvereinen gepflegt und die bestehende Freundschaft intensiviert.

Wir hatten wieder ein tolles Osterkonzert und bedanken uns herzlich beim Musikverein Niefern, bei allen Helfern und natürlich bei unserem tollen Publikum.

Vielen Dank auch an Hans Reichert für das Bereitstellen seiner Bilder!